Kommen Sie angeln in den Ardennen

Die schöne Natur und die vielen kleinen Flussläufe machen die Ardennen zu einem idealen Angelgebiet. In den Ardennen kann man an unterschiedlichen Stellen angeln, von ruhigen Gewässern bis zu rauschenden Bächen. Es gibt viele Gründe, warum die Ardennen in Belgien die beliebteste Region für Angler sind. Unser Camping ist der ideale Ausgangspunkt für Angler, die in den Ardennen (Forelle) angeln möchten.

Angelschein für wallonische Gewässer

Am dritten Samstag im März beginnt die Angelsaison für Angler, die in wallonischen Gewässern auf Forelle angeln. 60.000 Personen besitzen einen wallonischen Angelschein. Diesen Angelschein für angeln in den Ardennen kann man auch auf Niederländisch bestellen: Visvergunning Ardennen. Der Angelschein kostet € 16,50 für Angler die vom Ufer angeln und 42 Euro für diejenigen die "nicht vom Ufer" angeln (wie die Männer auf dem Bild). Der Angelschein ist in ganz Wallonien gültig aber der Käufer darf selbst die Provinzen bestimmen, denen der Betrag gutgeschrieben werden soll.

Neben den schönen Angelgründen in den Ardennen, hat der Campingplatz L ‘Eau Rouge noch vieles mehr zu bieten. Radfahren auf dem Ravel Wegenetz, wandern auf den Wanderstegen oder die Teilnahme an einem unserer Bogenschießen Turniere machen Ihren Anglerurlaub in den Ardennen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Direkt buchen